Welche Banken bieten Vollfinanzierungen an?

Immobilienfinanzierungen ohne Eigenkapital werden nur von wenigen Banken oder Sparkassen angeboten. Oftmals sind Vollfinanzierungen auch bei bester persönlicher Bonität grundsätzlich nicht möglich. Wir kennen die Banken und Finanzierungsmodelle, die eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital ermöglichen.

Bausparkasse, Versicherungsgesellschaften fallen übrigens als Darlehensgeber für Vollfinanzierungen aus, denn diese dürfen “per Gesetz” Immobilien nur bis 60 bzw. 80 Prozent des Immobilienwertes finanzieren. Vollfinanzierungen können grundsätzlich nur von Geschäftsbanken und Sparkassen (“Vollbanken”) angeboten werden.

Eine gewisse Vorsicht ist angesagt, wenn Banken wie beispielsweise die ING-DiBa mit “100%-Finanzierungen” werben. Diese 100% meinen nämlich “nur” 100% des Kaufpreises bzw. der Bau-/Herstellungskosten, aber nicht 100% der Gesamtkosten beim Immobilienkauf oder Neubau.

Button Angebot online anfordern