Datenschutz

Datensicherheit und Datenschutz gehören in unserem Geschäft zur Tagesordnung. Schließlich vertrauen Sie uns eine Vielzahl vertraulicher Informationen an und möchten nicht, dass diese in die falschen Hände geraten. Aber uns geht es nicht nur um die Datensicherheit, sondern auch um den Umgang mit Ihren Daten. Wir arbeiten nach den in Deutschland geltenden Datenschutzgesetzen und Regeln der sog. EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die in Deutschland ab dem 25.05.2018 bisherige Datenschutzbestimmungen in Deutschland ändert bzw. ergänzt. Das ist allerdings nichts besonderes, den jedes Unternehmen in Deutschland muss bzw. müsste nach diesen gesetzlichen Vorgaben arbeiten.

Nachdem am 25.Mai 2018 die Übergangsfrist für die Datenschutzgerundverordnung abläuft bwz. augelaufen ist, wird das Thema Datenschutz etwas komplizierter. Wir müssen Sie ab dann bzw. seit dem noch umfassender über das Thema Datenschutz informieren als wir es ohnehin schon getan haben. Bei den hier bereitgestellten Informationen unterscheiden wir drei grundsätzliche Bereiche:

So lange Sie nur Artikel und Beiträge auf dieser Internetseite lesen, gelten unsere Datenschutzinfos zur Nutzung dieser Internetseite. Sobald Sie Kontakt zu uns aufnehmen (beispielsweise per Telefon, Kontaktformular oder E-Mail) gelten zudem die Datenschutzinfos für unsere Tätigkeit als Baufinanzierunsgvermittler. Bitte beachten Sie, dass alle auf dieser Internetseite aufgeführten Baufinanzierungsexperten rechtlich völlig eigenständige Unternehmen bzw. Unternehmer(innen) sind und eigene Datenschutzinformationen für Sie bereithalten (möglichst unmittelbar nach erster Kontataufnahme).

Verantwortlicher für das Thema Datenschutz bei der Nutzung dieser Internetseite ist:

Herr Olaf Varlemann (Domaineinhaber)

Fasanenweg 38 a - D-22964 Steinburg

Telefon (0 45 34) 29 84 70

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

1. Datenschutz bei Nutzung dieser Internetseite 

Wenn Sie hier nur zu Besuch sind und Beiträge/Artikel lesen, passiert hinsichtlich der Übertragung Ihrer Daten an uns nicht allzu viel. Wir verwenden hier keine eigenen Cookies und erstellen auch keine Nutzerprofile, die beispielsweise Daten zu den von Ihnen insgesamt besuchten Internetseiten enthalten. Trotzdem werden bei Aufruf dieser Internetseite Daten gesammelt und an Dritte übertragen (sog. "Drittanbieter"):

 

1.1.. Besucheranlayse

Um diese Intenetseite laufend an die Bedürfnisse der Seitenbesucher anzupassen und um zu wissen, was auf dieser Seite “los ist”, setzen wir ein Analyseprogramm ein, das uns Daten zu den Seitenbesuchern liefert, diese speichert und auswertet. Dieses Analyseprogramm stammt von der etracker GmbH mit Sitz in Hamburg (und nicht von Google wie bei wahrscheinlich den meisten anderen Internetseiten).

Die sog. Besucheranalyse zeigt uns, wer wann auf unserer Internetseite zu Besuch war und wie er bzw. sie überhaupt auf unsere Webseite gekommen ist (beispielsweise über Links von anderen Internetseiten oder über die Suche nach bestimmten Begriffen bei Suchmaschinen). Dabei erfahren wir natürlich nicht, wer Sie persönlich sind. Wir sehen nur eine Liste mit unvollständigen IP-Nummern (die IP-Nummer ist die Adresse Ihres PCs, Tabletts o.ä.). Wir erfahren auch nicht, auf welchen Internetseiten Sie sich sonst “so herumtreiben” (auch, weil es uns einfach nicht interessiert). Die so gewonnenen Daten führen wir nicht mit anderen Daten zusammen (wir wüssten auch gar nicht, wozu das gut sein sollte).

So sehen wir die Besucheranalyse:

datenschutz besucheranalyse

Was etracker mit Ihren Daten macht, können Sie in der Datenschutzerklärung von etracker sehr genau (und trotzdem verständlich!) nachlesen. Sie können dort auch mittels eines einfachen Klicks bestimmen, dass etracker Ihre Besucherdaten nicht erfasst.

etracker

Der Anbieter dieser Website verwendet Dienste der etracker GmbH aus Hamburg, Deutschland (www.etracker.com) zur Analyse von Nutzungsdaten. Es werden dabei Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung dieser Website durch ihre Besucher sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte oder Werbung ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Internet Browser auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. etracker Cookies enthalten keine Informationen, die eine Identifikation eines Nutzers ermöglichen.

Die mit etracker erzeugten Daten werden im Auftrag des Anbieters dieser Website von etracker ausschließlich in Deutschland verarbeitet und gespeichert und unterliegen damit den strengen deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen und -standards. etracker wurde diesbezüglich unabhängig geprüft, zertifiziert und mit dem Datenschutz-Gütesiegel ePrivacyseal ausgezeichnet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs .1 lit f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Unser berechtigtes Interesse besteht in der Optimierung unseres Online-Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Besucher besonders wichtig ist, wird die IP-Adresse bei etracker frühestmöglich anonymisiert und Anmelde- oder Gerätekennungen bei etracker zu einem eindeutigen, aber nicht einer Person zugeordneten Schlüssel umgewandelt. Eine andere Verwendung, Zusammenführung mit anderen Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt durch etracker nicht.

Sie können der vorbeschriebenen Datenverarbeitung jederzeit widersprechen, soweit sie personenbezogen erfolgt. Ihr Widerspruch hat für Sie keine nachteiligen Folgen.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei etracker finden Sie hier.

1.2 Bewertungstool "Trusted Shops" und "Trusted-Shops Gütesiegel"

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.

Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss Ihrer Finanzierung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

1.3. Facebook, Google+ und Twitter

Wir haben auf dieser Webseiten ganz bewußt keine sog. “Plugins” von sozialen Netzwerken wie facebook oder google+ eingebunden (beispielsweise den sog. “gefällt-mir-button” von Facebook). Bei den Buttons von facebook, google+ und twitter, die Sie auf dieser Webseite finden, handelt es sich um Bilddateien mit simple Links zu unseren Seiten dort. Das bedeutet, dass bei Ihrem Besuch auf dieser Webseite keine Daten an Google, Facebook o.ä. übermittelt werden. Erst wenn Sie tatsächlich die Links anklicken und sich beispielsweise unsere Facebookseite ansehen. sammelt beispielsweise Facebook entsprechende Besucherdaten. Über dem Datenschutz bei Facebook usw. müssen Sie sich direkt bei den jeweiligen Anbietern informieren:

1.4. Youtube-Videos und Google-Maps ("Drittanbieter")

Wir haben auf einigen Seiten Videos vor allem aus unseren eigenen Youtube-Kanal eingebettet. Zudem verwenden wir Google-Maps zur Darstellung des Geschäftssitzes unserer Kooperationspartner. Bei Aufruf der Seiten mit eingebetteten Youtube-Videos oder Google-Maps erfassen und speichern Youtube bzw. Google ggf. Ihre IP-Adresse. Die Übertragung dieser Daten erfolgt ggf. auch, wenn Sie das Viedeo nicht abspielen oder die Kartenansicht nicht weiter nutzen (also beispielsweise nicht hineinzoomen o.ä.).

Die Einbettung der Youtube-Videos erfolgt im sog. "erweiterten Datenschutzmodus". Hierbei werden deutlich weniger Daten an Yuotube übermittelt als bei der Standardeinbettung von Video-Clips (und setzt nur einen Cookie mit deutlich weniger Daten/Informationen als im Standard-Modus). Mehr Infos zum Thema Datenschutz bei Google (inkl. Google-Dienste wie Youtube oder Google-Maps) finden Sie unter >>Google-Datenschutzerklärung>>.

 

2. Datenschutz bei Kontaktaufnahme per Telefon, E-Mail oder mittels Kontaktformularen  

Wenn Sie Komntakt zu uns aufnehmen, wird es bzgl. des Umgangs mit Ihren Daten etwas komplizierter. Das liegt vor allem daran, dass es sich bei allen auf dieser Webseite aufgeführten Kooperationspartnern um rechtlich selbständige Unternehmen bzw. Unternehmer(innen) handelt. Diese müssen Sie im Rahmen der Kontaktaufnahme über deren eigenen Umgang mit Ihren Daten informieren. Die Olaf Varlemann Baufinanzierungsberatung ist nicht verantwortlich für den Umgang mit Daten durch die jeweiligen Kooperationspartner. Diese sind der Olaf Varlemann Baufinanzierungsberatung gegenüber aber zur Einhaltung der Vorgaben gem. DSGVO verpflichtet.

Kontaktaufnahme per Telefon, Online-Formularen oder per E-Mail

Sobald Sie Kontakt zu uns aufnehmen, beginnt das Sammeln von Daten und persönlichen Informationen. So speichert beispielsweise Ihr und unser Telefonabieter automatisch die Anrufdaten. Beim Versand von E-Mails speichern Ihr und unser E-Mail-Provider auf ihren jeweiligen Servern die ein- und ausgehenden E-Mails auf unbestimmte Zeit (eine Löschung ist in der Regel nur manuell und nicht austomatisch möglich). Bei uns erfolgt der Versand von E-Mails über eine verschlüsselte Verbindung (SSL-Verschlüsselung; "Deutschland-Mail"). Bei der Nutzung der Kontaktformulare werden Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse und der von Ihnen bestimmte "Freitext") per E-Mail an den jeweiligen Kooperationspartner versendet.

Die so erlangten Daten verwenden wir ausschließlich dazu, mit Ihnen direkt in Kontakt zu treten. Eine weitergehende Nutzung Ihrer Daten, beispielsweise im Rahmen von Mailing- oder Marketingaktionen, findet nicht statt. Hier eingehende Nachrichten geben wir ggf. an unsere Kooperationspartner weiter. Das erfolgt beispielsweise in dem Fall, dass Ihr Wohnsiitz im Geschäftsgebiet des Kooperationspartners liegt oder dieser über besondere Fachkenntnisse verfügt, die in Ihrem Fall hilfreich sein können (bespielsweise beim Thema Eigenheimförderung der Bundesländer).Umgekehrt werden auch die Kooperationspartner Nachrichten an die Olaf Varlemannn Baufinanzierungsberatung weiterleiten, wenn sie der Meinung sind, dass wir die besseren Ansprechpartner für Sie sind. Was für E-Mails gilt, gilt auch für Sprachnachrichten, die Sie auf unserem Anrufbeantworteter hinterlassen.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten (beispielsweise eine E-Mail) an unsere Kooperationspartner (oder einen bestimmten) weiterleiten, informieren Sie uns bitte im Text Ihrer E-Mail bzw. im Freitext des Kontakfomulars. Sie müssen dies nicht begründen.

Sollten Sie oder wir nach der ersten Kontaktaufnahme feststellen, dass wir nicht weiter tätig werden können, wollen oder sollen, löschen wir die entsprechenden Daten wieder (ausgenommen sind beispielsweise die Verbindungsdaten von Telefonaten bei den Telekommunikationsunternehmen, denn deren Speicherung können wir nicht beeinflussen). Wir haben kein Interesse daran, unnötigen Datenmüll oder Datenberge zu produzieren.

Hinweis: wir kommunizieren mit Interessen und Kunden nicht mittels Whatsapp!

Nutzung der sog. Online-Anfrage auf der Webseite

Sie haben die Möglichkeit, uns über die sog. Online-Anfrage auch sehr umfangreiche Daten zu Ihnen und Ihrem Finanzierungsvorhaben online zu übermitteln.

Bei dieser sog. Online-Anfrage werden eine Reihe von persönlichen Daten wie beispielsweise Name, Wohnort, Kontaktmöglichkeiten, Angaben zu Einkommens- und Vermögensverhältnissen usw. abgefragt. Abgesehen von den sog. Pflichtfeldern (im Formular mit einem Sternchen gekennzeichnet) wie beispielsweise Name, Wohnort und Kontaktdaten, müssen Sie in dem Formular allerdings zwingend keine weiteren Angaben machen. Die erforderlichen Mindestangaben (Pflichtfelder) dienen ausschließlich dazu, mit Ihnen in Kontakt treten zu können und schon mal eine grobe Vorstellung von Ihrem Vorhaben zu bekommen. Die Erfassung und Übertragung Ihrer Daten erfolgt über eine gesicherte Verbindung.

Mit dem Ausfüllen des Online-Formulars geben Sie die Daten -bildlich ausgedrückt- in die Datenbank eines IT-Dienstleisters (Prohyp GmbH nit Sitz in München) ein. Dieser IT-Dienstleister mit Sitz in Deutschland ist uns gegenüber vertraglich zum sorgsamen Umgang Ihre Daten und zur Sicherung Ihrer Daten verpflichtet (sog. Vertrag zur Auftragsverarbeitung). Dieser IT-Dienstleister darf Ihre Daten nicht zu eigenen Zwecken verwenden und nicht an Dritte weitergeben.

Unmittelbar nachdem Sie die Online-Anfrage versendet haben, wird die Olaf Varlemann Baufinanzierungsberatung per E-Mail darüber informiert, dass Ihre Online-Anfrage auf dem Server des IT-Dienstleisters eingegangen ist.

Nach Eingang Ihrer Online-Anfrage hier bei uns (bzw. bei dem IT-Dienstleister), entscheiden wir nach mehr oder weniger objektiven Gesichtspunkten, ob wir Ihre Online-Anfrage (und damit alle damit verbundenen Daten) an einen unserer Kooperationspartner weitergeben. Kooperationspartner sind ausschließlich die selbständigen Baufinanzierungsberater(innen), die Sie auf unserer Internetseite unter "Experten vor Ort" finden. Wir werden Ihre Online-Anfrage beispielsweise dann weiterleiten, wenn einer unserer Kooperationspartner in Ihrer Wohnortnähe ansässig ist und/oder über spezielle Kenntnisse verfügt, die für Sie und Ihre Finanzierungsvorhaben von Vorteil sein könnten.

Die Weiterleitung Ihrer Online-Anfrage erfolgt in der Form, dass wir einfach in der Datenbank einen anderen Kundenbetreuer zuweisen und die Mitteilung über den Eingang der E-Mail-Anfrage an den jeweiligen Kooperationspartner weiterleiten).

Wenn Sie nicht wollen, dass wir Ihre Daten an einen unserer Kooperationspartner weitergeben (oder nicht an einen bestimmten), senden Sie einfach unmittelbar nach Absenden der Online-Anfrage eine E-Mail mit Ihrem Namen an die nachfolgende Mail-Adresse und teilen uns Ihren Wunsch kurz mit (eine Begründung ist nicht erforderlich):

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Wir oder der jeweilige Kooperationspartner wird möglichst schnell nach Eingang der Online-Anfrage Kontakt zu Ihnen aufnehmen (vorzugsweise per Telefon, ggf. aber auch per E-Mail) und alle möglichen weiteren Schritte mit Ihnen besprechen. In diesem Zusammenhang wird Ihnen Ihr Berater bzw. Beraterin auch umgehend alle weitere Informationen zum Thema Datenschutz aushändigen.

Sofern sich im ersten Gespräch herausstellt, dass wir nicht weiter für Sie tätig werden können, wollen oder sollen, löschen wir Ihre Daten vollständig. Ausgenommen davon sind Daten, die wir beispielsweise ggf. aufgrund von gesetzlichen Aufbwahrungsfristen weiter vorhalten/speichern müssen. Welche Daten das sein könnten und wie wir damit verfahren, können Sie den Datenschutzinformation entnehmen, die wir oder/oder unsere Kooperationspartner Ihnen unmittelbar nach erster Kontaktaufnahme zur Verfügung stellt.

3. Datenschutzhinweise und Informationen der Olaf Varlemann Baufinanzierungsberatung 

Die Datenschutzhinweise und Informationen der Olaf Varlemann Baufinanzierungsberatung im Rahmen der Beratungs- und Vermittlungstätigkeit finden Sie in dem nachfolgend hinterlegten PDF-Dokument. Diese Unterlagen händigen wir Interessenten möglichst unmittelbar nach erster Kontaktaufnahme aus und/oder verweisen auf diesen Teil unserer Internetseite. Diese Informationen stellen wir auf Anfrage auch gerne in einem anderen Dateiformat zur Verfügung.

>>>Datenschutzinformationen im PDF-Format>>>