KfW mit Rolle rückwärts: Zinsen sinken

22.02.2022 Rolle rückwärts bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Nach mehreren kleineren Zinserhöhungen alleim im Februar senkt die KfW per heute die Zinsen für zwei "wohnwirtschatfliche Kreditprogramme". Betroffen sind das sog. Wohneigentumsprogramm (Nr. 124) sowie das Programm "Altergerechte Umbauten" (Nr. 159). Zudem gibt es auch wieder Zinssätze für die BEG-Darlehen.

Die aktuellen Konditionen (Gesamtlaufzeit/max. tilgungsfreie Jahre/Zinsbindung)

Wohneigentumsprogramm (124):

  • 10/10/10: 1,57%
  • 25/03/05: 1,39%
  • 25/03/10: 1,55%

Altersgerecht Umbauen (159):

  • 10/10/10: 1,23%
  • 10/02/05: 0,60%
  • 10/02/10: 0,89%
  • 20/03/05: 0,68%
  • 20/03/10: 1,14%
  • 30/05/05: 0,70%
  • 30/05/10: 1,20%

Sanierung/Modernisierung Wohngebäude Effizienzhaus (261):

  • 10/10/10: 1,35%
  • 10/02/10: 1,10%
  • 20/03/10: 1,28%
  • 30/05/10: 1,33%

Sanierung/Modernisierung Wohngebäude Einzelmaßnahmen (262):

  • 10/10/10: 1,35%
  • 10/02/10: 1,10%
  • 20/03/10: 1,28%
  • 30/05/10: 1,33%

Warten wir mal ab, wann die KfW den Antragsstau bei den bereits beantragten BEG-Mitteln abgearbeitet hat.

Weiter mit: